Eldingen im Advent

Gemeinsam mit dem Kindergarten hat der Bürgerverein Eldingen auch in diesem Jahr die Adventszeit in Eldingen für Groß und Klein eingeläutet. Der Gemeinderat kümmerte sich um den dazugehörigen Weihnachtsbaum und Bürgermeister Joachim Lübbe führte durch die außerordentlich gut besuchte Veranstaltung. Der Posaunenchor Eldingen, unterstützt durch die Feuerwehrkapelle Beedenbostel/Eldingen, brachte mit bekannten weihnachtlichen Melodien die Gäste in adventliche Stimmung. Die Kinder der Grundschule Eldingen feierten unter der Leitung von Birgit Henheik einen grandiosen Auftritt und Hermann Wiedenroth begeisterte in gewohnt perfekter Manier mit Geschichten rund ums Weihnachtfest. Bei warmem Kinderpunsch, Kakao, Apfelsaft und natürlich auch Glühwein, sowie weihnachtlichen Leckereien und Käsegrillern klönten die Besucher und genossen das herrliche Wetter. Den Schlusspunkt setzte dann der Bürgermeister, der die schon traditionelle amerikanische Versteigerung eines herrlichen Pfefferkuchenhäuschens vornahm. Auch in diesem Jahr ist ein ordentlicher Betrag für einen guten Zweck zusammengekommen. Der Bürgerverein bedankt sich bei allen Helfern und Mitwirkenden und wünscht eine schöne Weihnachtszeit.

27.11.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.