Ausstellung Französische Modelllandschaft eröffnet

Dezember 2017
Gestern war zum ersten Mal die Französische Weihnachtsmodelllandschaft in Bargfeld am Inkerweg 7 zu besichtigen. Durch einen Weihnachtunnel aus Tannenzweigen ging es in die Garage unserer Neumitglieder, dem Ehepaar Rautenberg-Kerner. Hier gab es denn ein Blinken und ein Klingen zu bewundern. Auf sternförmig angeordneten Platten gibt es als Modell verschiedene französische Landschaften zu sehen: Vom Strand zu den Alpen, vom Land in die Stadt. – Und immer ist das Thema Weihnachten mit verarbeitet. – Es lohnt sich auf die vielen kleinen Details zu achten! Seit mehr als 6 Wochen haben unsere beiden Bastlerinnen an der neuen Modellzusammenstellung gearbeitet und sie haben es nicht nehmen lassen, auch ihre neue Heimat Bargfeld in Modellvariante nachzubauen. Man beachte die Biogasanlage! Zur Ausstellung gab es Glühwein oder Kakao und Erklärungen, sowie Antworten auf die auftauchenden Fragen zu den Details. Der Kurzausflug nach Bargfeld lohnt sich auf jeden Fall! Die Ausstellung bleibt noch bis zum 4. Advent täglich von 17-20 Uhr geöffnet. Nach telefonischer Absprache ist, insbesondere für Kinder auf nachmittags ein Besuch möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.